Follow my blog with Bloglovin

Dienstag, 17. März 2015

London Haul

Hallo ihr Lieben,

wenn ihr uns auf Instagram folgt, werdet ihr mitbekommen haben, dass wir die letzten Tage in London verbracht haben.
Dort haben wir eine Freundin besucht, welche für ein Jahr in London lebt.
Das Wetter in London war (bis auf den letzten Tag) richtig gut, so dass wir viel unternehmen konnten. In den nächsten Tagen werdet ihr noch viiiiiele Fotos aus London zu Gesicht bekommen :)
Heute möchte ich euch jedoch erstmal zeigen, was ich in London so geshoppt habe. Natürlich waren wir bei Boots und Superdrug - das darf bei einem London-Aufenthalt schließlich nicht fehlen! Aber seht selbst ...


Die Tasse von Anthropologie habt ihr mit Sicherheit schon im letzten Post auf meiner Wunschliste entdeckt.
In London habe ich die Chance genutzt und sie vor Ort,  in einem Anthropologie-Laden auf der Regent Street, mitgenommen. Außerdem durfte meine liebste Schokolade aus Großbritannien, die Cadbury Twirl, mit.


Diesen Tee (ist die Verpackung nicht schön?!) habe ich bei Whittard in Covent Garden gekauft.
Dort gibt es unglaublich viele Teesorten, sowie Teegeschirr etc. Definitiv ein Tipp für schöne Mitbringsel.



Ich war definitiv von der Auswahl bei Boots und Superdrug überfordert und konnte mich nicht entscheiden.
Es gibt dort einfach so viele Marken und Produkte, die wir hier in Deutschland nicht haben.
Zwar kann man Produkte von Sleek beispielsweise bei Amazon bestellen, jedoch ist es nochmal etwas anderes,
diese vor Ort zu testen. So durfte der Sleek Blush in der Farbe "935 Flushed" mit.



Bei Superdrug gab es ein riesiges Regal voll mit Lidschattenpaletten der Firma Revolution,
von der ich zuvor noch nie etwas gehört habe. Diese Palette erinnerte mich stark an die Naked Paletten
von Urban Decay, die Farben sind einfach wunderschön und so dauerte es nicht lange,
bis mich meine Mädels davon überzeugt hatten, sie mitzunehmen.
Und bei 4 Pfund kann man auch nicht wirklich viel falsch machen ;)


Bei Superdrug gab es außerdem ein 3-für-2 Angebot auf alle Produkte von Revlon.
Deshalb durften 3 Lippenstifte mit. Einmal der Revlon Colorburst Laquer Balm
in der Farbe "120 Vivacious Exubérante",  der  Revlon Colorburst Matte Balm in der Farbe
"205 Elusive Insaisissable" und eine Revlon Colorburst Lip Butter für meine Mama.


Was wir in London unternommen und gegessen haben und welche Tipps wir für euch haben,
werdet ihr in den nächsten Blogposts erfahren :)



Vanessa

1 Kommentar:

  1. Da hast du dir aber richtig tolle Sachen mitgenommen. Und Respekt, dass du dich so zusammen gerissen hast :)

    Liebe Grüße,
    Liz

    AntwortenLöschen