Follow my blog with Bloglovin

Samstag, 5. November 2016

Die Lippenstift-Challenge: 7 Tage, 7 Lippenstifte

Hallo ihr Lieben,

besser spät als nie gibt es heute ein Fazit zur Lippenstift-Challenge. Einige von euch werden es sicher auf Instagram mitbekommen haben. Vor ca. zwei Wochen haben meine Freundin Franzi und ich eine Lippenstift-Challenge ins Leben gerufen. 7 Tage, 7 verschiedene Lippenstifte.


Wir zwei Mädels haben einfach zu viele Lippenstifte, die sich alle super ähnlich sehen. Letztendlich greifen wir doch immer zu den selben, deshalb mussten wir uns dieser Herausforderung stellen.



Franzis Fazit

Ich besitze 31 Lippenstifte. Manchem mag das jetzt wenig vorkommen, manchem viel … Abgesehen davon ist zu erwähnen, dass ich immer im Wechsel dieselben 5-6 Stück trage. Diese sehen sich auch alle sehr ähnlich - dunkle Beerentöne, Bordeaux, Pflaumenfarben. Meine neuen Errungenschaften befinden sich auch meistens in dieser Farbfamilie. Als Vanessa mir vorschlug, eine Woche jeden Tag einen anderen Lippenstift zu tragen und sich das dann gegenseitig per Snapchatbild zu beweisen, als eine Art Challenge, dachte ich mir: Warum nicht? Und ich muss sagen, wir haben es wirklich gut durchgezogen und ich hatte sehr viel Spaß dran. Einige Lippenstifte hatte ich total vergessen und bis auf zwei Ausnahmen habe ich nur solche alten Schätze ausgewählt und mich prompt wieder neu verliebt. Ich kann es jedem nur empfehlen, mal ein bisschen in seinem Bestand zu kramen. Neu ist nicht immer besser.
 
Mein Fazit
Der Herbst gehört für mich zu einer der besten Jahreszeiten für Lippenstifte, denn endlich darf man wieder die dunklen Schätze hervorholen. Neben diesen dunklen Lippenstiften wollte ich die Challenge aber auch dafür nutzen, mal Lippenstifte zu tragen, die ich sonst immer links liegen lasse oder schon fast vergessen habe. Herausgekommen ist eine, meiner Meinung nach, gute Mischung. Nicht nur was die Farbe, sondern auch die Konsistenz angeht. Insgesamt war diese Woche sehr spannend, denn je nachdem welchen Lippenstift und vor allem welche Farbe man trägt, fühlt man sich gleich ganz anders. Ein "Experiment", dass nicht nur viel Spaß macht, sondern auch mal Abwechslung auf die Lippen bringt. Das werden wir bestimmt nochmal wiederholen.

 
Nun zu den Lippenstiften, welche ich die Woche über getragen habe

Tag 1: Trend It Up "090 Matte" - ein schöner Bordeaux-Ton, der nicht zu dunkel ist
Tag 2: Chanel Rouge Coco "440 Arthur" - Orangerot, cremig und sehr einzigartig
Tag 3: Artdeco "29" & Catrice X Kaviar Gauche "C02 Fleur Du Soir" - beides schöne dunkle Töne
Tag 4: Astor Perfect Stay Fabulous All In One Lipstick "700 Floral" - der beste Duft
Tag 5: p2 Matte Deluxe Lipstick "040 I love you" - super schöner Rot-Pink-Ton
Tag 6: NYX Butter Gloss "Crème Brulee"- bringt die Lippen zum strahlen
Tag 7: Catrice Ultimate Stay "070 Plum & Base" - der perfekte Beeren-Ton
 
 
 
Vanessa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen